Bürgschaften für Ausführung

Was ist eine Ausführungsbürgschaft?

Die Ausführungsbürgschaft stellt die Sicherheit für die Einhaltung der vom Auftragnehmer übernommenen vertraglichen Verpflichtungen zur Ausführung bis zur (Gebrauchs-) Abnahme eines Gewerkes gegenüber dem Auftraggeber.
Aus Verträgen hat der Auftragnehmer Verpflichtungen zu erfüllen. Zur Absicherung dieser Leistungsverpflichtungen lässt sich der Auftraggeber z. B. für den Fall der Insolvenz des Auftragnehmers - eine Bürgschaft als Sicherheit geben. Mit Abnahme der Leistung wird die Bürgschaft zurückgegeben.

Wer benötigt eine Ausführungsbürgschaft?
Was gibt es weiterhin zur Ausführungsbürgschaft zu wissen?
Gibt es besondere Bürgschaftstexte?
Haben Sie noch Fragen zur Bürgschaftsversicherung?
Welche Betriebe haben Bürgschaftsbedarf?

Schnellvergleich Dieser Vergleich soll einen schnellen Überblick der Angebote zur Bürgschaftsversicherung...

KONTAKT Telefon: 0661 480556-0 / Fax: -66 || kontakt@schramm-assekuranz.de

ANFRAGE Sie haben Fragen? Wir nehmen gern nach Erhalt Ihrer Nachricht Kontakt auf.

AKTUELLES Unsere kostenlosen Informationen bieten Ihnen bis zu 6 mal pro Jahr interessante Themen...

Bürgschaftsversicherung und Kreditlinie

Mit Klick vergrößern!

Die Bürgschafts- und Kautionsversicherung ist eine interessante Alternative zum Bürgschaftskredit bei Ihrer Hausbank. Sie erhöhen Ihre Liquidität, entlastet Ihre Kreditline und verschaffen sich damit zusätzlichen Finanzierungsspielraum.

Die Bürgschaftstarife im Vergleich, u. a. von...

Bewertung, Mitgliedschaft, Social Media: